Museumsbahn
 

 

 

Anschrift

Bergische Museumsbahnen e. V.
Postfach 13 19 36
42046 Wuppertal
Telefon (02 02) 47 02 51
(samstags 11-17 Uhr)

 

Eingang "Bergische Museumsbahnen"
Betriebshof Kohlfurther Brücke

Eingang "Bergische Museumsbahnen"
an der Kohlfurther Brücke
zwischen Wuppertal und Solingen
Vorne rechts: der alte Frankfurter Verkaufswagen
(Souvenirs, Bücher), der 2006 durch ein beigefarbenes
Düsseldorfer Modell ersetzt wurde.

Museumsfahrzeug "BoGeStra" auf der Waldstrecke (1) Museumsfahrzeug "BoGeStra" auf der Waldstrecke (2)

Was kommt denn da durch den Wald gefahren ...

... ein Museumsfahrzeug der
"Bochum Gelsenkirchener Straßenbahnen"

Museumsfahrzeug "Hagener Straßenbahnen"

Ein Fahrzeug der "Hagener Straßenbahnen",
das früher auf einer ähnlich bergigen Strecke zwischen Hagen und Breckerfeld verkehrte

Folgende Angaben ohne Gewähr!
 

Aktuelle Daten bitte über die Homepage der "Bergischen Museumsbahnen" erfragen!

http://www.tram-info.de/bmb/aktuell.htm
und auf Facebook:
Bergische Museumsbahnen e.V. - Wuppertal - Touren

Öffnungszeiten - Fahrbetrieb 2014

Besichtigungszeiten des Betriebshofes und Museums:
Samstags von 11-17 Uhr, von Mai bis Oktober auch sonntags von 11-17 Uhr. Eintritt frei.

Die erste Fahrt startet jeweils um 10:40 Uhr, die letzte um 17:20 Uhr ab Betriebshof Kohlfurther Brücke.
Während der Fahrtage ist zwischen 11:00 und 17:00 Uhr auch der an der Museumsstrecke liegende
Manuelskotten mit seinem sieben Meter großen Wasserrad zu besichtigen.

Hier werden mit Wasserkraft spezielle Metzgermesser geschliffen; man kann sich dort gegen geringes
Entgelt Messer und Scheren schleifen lassen.

Die Straßenbahnen verkehren nicht an allen Sonntagen!
(Bitte Fahrtage auf der Webseite des Straßenbahnmuseums erkunden!)

Fahrpreise

Erwachsene Einfache Fahrt
Hin- und Rückfahrt
EUR 3,50
EUR 5,-
Kinder bis 10 Jahre in Begleitung Erwachsener frei
Kinder bis 16 Jahre einfache Fahrt
Hin- und Rückfahrt
EUR 1,-
EUR 1,50
Tageskarte Erwachsene
Jugendliche 11-16 Jahre
EUR 9,-
EUR 3,-

Anreise

Bitte benutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel.
Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung!
Direktverbindung ab Wuppertal-Hauptbahnhof bzw. Solingen, Graf-Wilhelm-Platz, mit der
CityExpress-Linie CE 64.
Es gelten die Fahrausweise des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr.
Diese gelten aber nicht für die Museumsbahn.

Das Angebot der Bergischen Museumsbahnen beruht auf reiner Ehrenamtlichkeit
und finanziert sich aus Spenden!

Postbank Essen:
Kto. 22 5815-439 (BLZ 360 100 43)


Nach obenStartseite Computer Garten RadWandern Straßenbahnen